Kredit als Arbeitsloser

Arbeitslosenkredit online - Kreditvergabe trotz Arbeitslosigkeit

Wenn man arbeitslos ist hat man es in der Regel sehr schwer einen Kredit von einer deutschen Bank zu erhalten, was nicht sonderlich überraschend ist. Verständlicherweise sind arbeitslose Kreditnehmer für Banken nicht die erste Wahl, wenn es um einen geeigneten Kreditkunden geht, denn kreditgebende Banken möchten selbstverständlich Sicherheiten für den vergeben Kredit. Die wichtigste Sicherheit ist dabei ein regelmäßiges Einkommen, wenn man als Arbeitsloser einen Kredit beantragen will, kann man diese Sicherheit nicht bieten, ebenso wenig wie ein festes Arbeitsverhältnis, das ebenfalls wichtig für die Vergabe eines Kredits ist. Einen Kredit trotz Arbeitslosigkeit zu erhalten ist daher schwer, denn arbeitslose Kreditsuchende sind unsichere Kandidaten für eine Kreditvergabe, da die Kreditbanken nicht sicher sein können, dass der vergeben Kredit auch zurückgezahlt werden kann und das Ausfallrisiko somit sehr hoch ist. Auf der anderen Seite steigt jedoch die Nachfrage nach einem Kredit für Arbeitslose immer weiter, denn immer mehr Arbeitslose müssen sich finanzielle Hilfe suchen, wenn das Arbeitslosengeld nicht mehr für die Finanzierung des alltäglichen Lebens ausreicht. In vielen Fällen soll ein Arbeitslosnkredit nicht aufgenommen werden, um sich Luxusgüter leisten zu können, meist geht es um die Anschaffung von wichtigen Haushaltsgeräten, einem Auto oder es wird Geld zur Begleichung von Rechnungen benötigt.

JETZT KOSTENLOS & UNVERBINDLICH ANFRAGEN

IHRE PERSÖNLICHEN VORTEILE

100%
kostenlose Anfrage
91%
Annahmequote
100%
unverbindliches Angebot
96%
Weiterempfehlungen

Wichtige Informationen zum Kredit für Arbeitslose

Auch wenn die Kreditwünsche verständlich und nachvollziehbar sind, ist eine Kreditaufnahme als Arbeitsloser dennoch sehr schwer. Als Betroffener sollte man sich trotzdem überlegen, ob die Aufnahme eines Kredits notwendig ist und man in der Lage ist den aufgenommenen Kredit auch zu bedienen. Wenn man einen Kredit als Arbeitsloser erhält, muss dieser zuverlässig in regelmäßigen monatlichen Raten zurückgezahlt werden. Für Arbeitslose mit nur geringen monatlichen Einnahmen stellt dies meist ein Problem dar jeden Monat genug Geld übrig zu behalten, um einen Kredit abzuzahlen. Vor allem wenn man schon verschuldet ist, sollte man auf einen weiteren Kredit verzichten und sich nach anderen Möglichkeiten umsehen, um an Geld zu kommen.

Oft sind Familienmitglieder oder Freunde bereit einen Kredit zu vergeben und der betroffenen Person Geld zu leihen. Dies hat meist den Vorteil, dass die Rückzahlung ganz flexibel und individuell geregelt werden kann. Doch auch wenn man einen Arbeitslosenkredit von einem Familienmitglied oder Bekannten erhält, sollte man die Kreditrückzahlung ebenso ernst nehmen, wie die Rückzahlung an eine Bank, auch wenn Familie und Freunde wohl mehr Verständnis aufbringen, wenn eine Rate mal nicht gezahlt werden kann. Es ist zudem wichtig, dass alle Vereinbarungen auch schriftlich in Form eines Kreditvertrags festgehalten werden, damit es im Nachhinein zu keinen Unstimmigkeiten zwischen beiden Parteien kommt.

Auch bei einem Pfandhaus hat man die Möglichkeit einen Kredit trotz Arbeitslosigkeit zu erhalten, denn hier spielen Arbeitsverhältnis und Einkommen keine Rolle. Wer einen Wertgegenstand hat, den er dem Pfandhaus anbieten kann, der kann auch einen sogenannten "Pfandkredit" erhalten. Meist handelt es sich bei dieser Art von Kredit nur um geringe Kreditsummen, diese reichen vielen Arbeitslosen jedoch schon aus, um eine finanziell schwierige Situation zu überbrücken.

Doch es gibt auch weitere Optionen auf einen Arbeitslosenkredit, etwa bei einer Bank im Ausland, beim Jobcenter selber oder auch über eine Kreditplattform, die Kredite von Privatpersonen vermittelt.

Im Ausland kann man einen Kreditfür Arbeitslose aufnehmen, wenn man der kreditgebenden Bank eine alternative Sicherheit bieten kann, diese können sehr unterschiedlich sein. Zur Kreditabsicherung können Immobilien, Grundstücke, aber auch eine Kapital bildende Versicherung oder Wertpapiere eingesetzt werden. Gern gesehen ist auch die Antragstellung zusammen mit einem Mitantragsteller oder einem Bürgen. Eine Chance auf einen Kredit als Arbeitsloser ist auch bei Kreditplattformen gegeben, denn hier entscheiden die Kreditgeber selbst und ganz individuell an wen sie einen Kredit vergeben wollen.

Die Möglichkeiten einen Kredit trotz Arbeitslosigkeit zu erhalten sind demnach gegeben, auch wenn die Aufnahme nicht gleich beim ersten Anbieter und bei der ersten Antragstellung klappt, es gibt genug Alternativen.

JETZT KOSTENLOS & UNVERBINDLICH ANFRAGEN

JETZT BEWERTUNG ABGEBEN!
Kredit als Arbeitsloser: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basieren auf 14 abgegebenen Stimmen.
Loading...Diese Seite bewerten