Kleinkredit

Aktionsangebot mit Best-Zins 2016 sichern!

Viele Kreditsuchende, die einen Kredit aufnehmen wollen, benötigen nur eine kleine Kreditsumme, denn auch eine geringe Darlehenssumme reicht vielen aus, um sich finanziellen Spielraum zu schaffen, wichtige Anschaffungen zu tätigen oder Rechnungen zu bezahlen. Ist demnach nur eine geringe Summe nötig, kann man einen Kleinkredit beantragen, denn auch für kleinere Beträge ist es sinnvoller einen Ratenkredit aufzunehmen, als sein Konto zu überziehen und hohe Dispozinsen zahlen zu müssen. Seinen Dispo sollte man daher nur dann in Anspruch nehmen, wenn man sein Konto auch zeitnah wieder ausgleichen kann, damit keine zu hohen Kosten entstehen. Muss der Dispokredit doch länger in Anspruch genommen werden, ist es ratsam diesen durch einen Kleinkredit abzulösen, um so Kosten einzusparen. Dies ist möglich, da für einen Kleinkredit geringere Zinsen anfallen, als bei einem Dispositionskredit, denn für diesen nehmen noch immer viele Banken Zinsen von zehn oder mehr Prozent.

JETZT KOSTENLOS & UNVERBINDLICH ANFRAGEN

IHRE PERSÖNLICHEN VORTEILE

100%
kostenlose Anfrage
97%
Annahmequote
100%
unverbindliches Angebot
98%
Weiterempfehlungen

Informationen rund um den Kleinkredit

Von einem Kleinkredit spricht man immer dann, wenn die Kreditsumme nicht größer als 5.000 Euro ist. In Deutschland sind Kleinkredite sehr beliebt und werden von immer mehr Verbrauchern beantragt, denn ein Kleinkredit bietet einige Vorteile. So eignet sich ein Kleinkredit sehr gut, um finanzielle Engpässe zu überbrücken oder kleinere Anschaffungen zu tätigen. Ein Kleinkredit bietet eine rasche und meist problemlose Abwicklung und auch eine schnelle Auszahlung der Kreditsumme ist möglich. Bei einem Kleinkredit können kurze Laufzeiten gewählt werden und durch die kleinen Kreditsummen können die Kosten meist gering gehalten werden.

Auch wenn bei einem Kleinkredit eher geringe Summen vergeben werden, müssen auch bei diesem Kredit bestimmte Kriterien für eine Kreditvergabe erfüllt werden. Bei den meisten Banken in Deutschland sind die Voraussetzungen, die es zu erfüllen gilt gleich. Jeder Kreditnehmer muss mindestens 18 Jahre als sein und einen festen Wohnsitz in Deutschland haben, wie auch über ein Girokonto verfügen. Darüber hinaus muss man, wenn man einen Kleinkredit erhalten möchte, der Bank ein regelmäßiges Einkommen nachweisen können, wie auch ein festes und ungekündigtes Arbeitsverhältnis, das seit mindestens sechs Monaten besteht. Doch auch wenn man einen befristeten Arbeitsvertrag hat, kann man einen Kleinkredit erhalten, dabei sollte man jedoch beachten, dass der Kredit noch während des Beschäftigungsverhältnisses abgezahlt werden muss. Dies bietet der Kredit gebenden Bank die Sicherheit, dass es während dieser Zeit ein regelmäßiges Einkommen gibt, das zur Abzahlung des Kredits genutzt werden kann.

Deutsche Banken verlangen auch beim Kleinkredit mit geringen Kreditsummen vor Kreditvergabe eine Abfrage der Schufa-Daten, auf diesen Teil der Kreditprüfung kann in der Regel nicht verzichtet werden. Die Schufa-Auskunft gibt Informationen über die Bonität und Kreditwürdigkeit des Kreditnehmers preis, die wichtig für die Banken sind, um das Ausfallrisiko zu kalkulieren. Banken wollen dieses Risiko so gering wie möglich halten und das auch bei einem Kleinkredit. Hat man keine negativen Einträge und einen guten Scorewert, muss man meist nicht befürchten, dass der Kreditantrag abgelehnt werden. Bei negativen Merkmalen hingegen kann eine Kreditvergabe schwierig bis unmöglich bei deutschen Banken sein, denn in solchen Fällen ist den deutschen Banken das Ausfallrisiko zu groß. In einigen Fällen ist es möglich, dass das erhöhte Ausfallrisiko durch höhere Zinsen ausgeglichen wird, dies macht einen Kleinkredit allerdings unnötig teuer. Daher macht es mehr Sinn sich nach einer Alternative umzusehen, denn einen Kleinkredit kann man auch von Banken aus dem Ausland erhalten, die auf eine Abfrage der Schufa-Daten verzichten. Für einen Kleinkredit aus dem Ausland sollte man sich an einen Kreditvermittler wenden, der einen solchen Kredit vermitteln kann. Ein Kleinkredit ohne Schufa kann bis zu einer Summe von 3.500 bzw. 5.000 Euro vergeben werden, wie hoch die Höchstsumme wirklich ist, kommt auf den Anbieter an. Bei einem schufafreien Kleinkredit wird nur auf die Abfrage der Schufa-Daten verzichtet, wie auch auf den Eintrag des Kredites in die Schufa. Ein Nachweis über Einkommen und Beschäftigungsverhältnis ist hingegen auch bei ausländischen Banken notwendig, denn auch diese Banken benötigen Sicherheiten, dass der Kleinkredit abgezahlt werden kann.

JETZT KOSTENLOS & UNVERBINDLICH ANFRAGEN

JETZT BEWERTUNG ABGEBEN!
Kleinkredit: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basieren auf 10 abgegebenen Stimmen.
Loading...Diese Seite bewerten