Autokredit

Kfz Kredit Aktion 2016 - Jetzt Superzins sichern!

Knapp 50 Prozent der Neuwagen in Deutschland werden über einen Autokredit finanziert und auch der Kauf vieler Gebrauchtwagen wird mittlerweile mit Hilfe eines Kredits realisiert. Der Grund für eine solche Entwicklung ist darin begründet, dass die Zinssätze in den letzten Jahren stark gesunken sind, sodass es für viele Verbraucher lukrativer ist einen Autokredit aufzunehmen, als die Kaufsumme anzusparen.

JETZT KOSTENLOS & UNVERBINDLICH ANFRAGEN

IHRE PERSÖNLICHEN VORTEILE

100%
kostenlose Anfrage
95%
Annahmequote
100%
unverbindliches Angebot
97%
Weiterempfehlungen

Informationen rund um Autokredite

Autokredit ist nicht gleich Autokredit, denn trotz niedriger Zinsen gibt es von Anbieter zu Anbieter weiterhin große Unterschiede. Damit man für einen Autokredit nicht zu viel bezahlt, sollte man einen Kreditvergleich durchführen, mit dessen Hilfe man einen passenden Autokredit finden kann. Die Suche mit einem Vergleich spart viel Zeit, denn online kann man zahlreiche Kreditangebote in nur wenigen Minuten vergleichen. In der Regel ist es nur nötig den gewünschten Kreditbetrag und die geplante Laufzeit einzugeben, denn über die Bestimmung der Kreditlaufzeit kann man die Höhe der monatlichen Kreditrate steuern. So kann man die passenden Konditionen quasi selbst festlegen. Für ein genaues Angebot muss eine Kreditanfrage erfolgen, denn viele Autokredite werden mit bonitätsabhängigen Zinsen angeboten. Je besser demnach die Bonität des Kreditsuchenden ist, desto niedriger kann auch der Zinssatz für einen Autokredit ausfallen.

Beantragt man einen Autokredit und wird dieser genehmigt, dann wird die Kreditsumme innerhalb weniger Tage auf das Konto überwiesen. So ist man als Kreditnehmer in der Lage beim Autokauf als Barzahler aufzutreten. Dies bietet den Vorteil, dass man auf einen Preisnachlass hoffen kann, wenn man bei den Preisverhandlungen damit punkten kann, dass man den Kaufpreis bar bezahlt. Barzahler erhalten häufig einen Rabatt oder spezielle Extras, die sonst zusätzliche Kosten verursachen würden.

Ein klassischer Autokredit wird in regelmäßigen monatlichen Raten abgezahlt. Das Besondere an einem Autokredit ist die Tatsache, dass ein Wertgegenstand finanziert wird, der dafür genutzt werden kann den Autokredit selber abzusichern. Dies ist möglich, wenn man der Bank nach dem Kauf des Autos den Fahrzeugbrief übergibt. So hat die Bank die Sicherheit, dass das Auto nicht verkauft werden kann und dient somit als Kreditabsicherung, falls die Kreditraten nicht gezahlt werden können. Nach kompletter Abzahlung des Autokredits wird der Kfz-Brief dem Kreditnehmer ausgehändigt. Durch diese spezielle Kreditabsicherung geht die Bank ein geringeres Ausfallrisiko ein, dies wird durch vergünstigte Konditionen an den Kunden weitergegeben.

JETZT KOSTENLOS & UNVERBINDLICH ANFRAGEN

Es gibt auch Alternativen zu einem klassischen Autokredit. So gibt es immer mehr Händler, die mit vermeintlich attraktiven Finanzierungen locken. Eine sehr verbreitete Finanzierungsform ist die Null-Prozent-Finanzierung , die sich zuerst unschlagbar günstig anhört. Für eine solche Finanzierung fallen zwar keine Zinsen an, jedoch ist bei einem solchen Autokredit die Laufzeit meist sehr kurz und somit können die monatlichen Raten sehr hoch ausfallen. Darüber hinaus kann man meist davon ausgehen, dass die fehlenden Zinsen im Vorfeld ganz oder zumindest teilweise in den Kaufpreis einrechnet sind. Daher ist es in der Regel von Vorteil als Barzahler aufzutreten und hierfür einen Autokredit von einer Bank in Anspruch zu nehmen, als das neue Auto direkt über den Händler zu finanzieren.

Eine weitere Kreditart, mit der man ein Auto finanzieren kann, ist der Ballonkredit. Bei dieser Form von Autokredit muss am Ende der Laufzeit ein Restwert gezahlt werden. Der Kreditvertrag wird über eine festgelegte Laufzeit abgeschlossen, die monatlichen Raten sind meist eher niedrig, dies ist durch die Zahlung des Restwertes am Ende möglich. Da der Restwert meist sehr hoch ist, in einigen Fällen 50 Prozent des Kaufpreises oder mehr, gibt es am Ende der Laufzeit mehrere Möglichkeiten. Bei diesem Autokredit kann der Kreditnehmer den anfallenden Restwert entweder auf einmal bezahlen, den Rest mit einem weiteren Autokredit finanzieren oder gegebenenfalls das Fahrzeug an den Händler zurückgeben.

Welche Art von Autokredit die passende ist, muss jeder Kreditsuchende für sich selbst entscheiden, die meisten Vorteile bietet jedoch der klassische Autokredit, der auch am häufigsten zur Autofinanzierung genutzt wird.
JETZT BEWERTUNG ABGEBEN!
Autokredit: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basieren auf 14 abgegebenen Stimmen.
Loading...Diese Seite bewerten